Rumpel-Stilze 2010
Willkomme bi de Rumpel-Stilze
Flyer Fasnacht 2013
Diesjoor düemmer so richtig jubiliere, denn es git grad es paar Gründ zum fiire. Zäme 120 Joor Schränzvirus: Das isch de Hit! Au mir mache bi dere Party mit. Sit 40 Joor duet d’FGR eusi Fasnacht organisiere und sehr viel Energie und Härzbluet dri investiere. Mir ziehn de Huet und säge „Merci viel Mol“, was ihr jedes Joor uf’d Bei stellet isch mega toll!! De Hampe Keller isch eine vo dene gsi, wo d’Grüttis gründet het und er isch no derbi! Sit vier Joorzähnt düend si eus mit guetem Sound verwöhne, euses Härz schloot höcher, wenn mir se an dr Fasnacht ghöre töne. De Rhythmus vo de „Städtlibuebe“ vo damals hämmer immer no im Ohr, hüt sind’s Gasseschränzer und das sit 20 Joor. Ihri Uftritt an de Füürbäll sind legendär, sie rocke de Saal und s’Volk schreit: Meeehr!!
Er isch Bestandteil vom vorfasnächtliche Triibe, sit 10 Joor gits de Füürball und mir hoffe, er wird uns no lang erhalte bliibe. Au d’BePe’s jubiliere, sie git‘s sit 10 Joor, düend d’Gastgugge betreue und händ immer e offnigs Ohr. Dank ihne wüsse alli wo und wenn und wie’s witer goht, und kei Gugge chunnt meh an Träffpunkt z’spoot. Au bi eus Stilze het sich einiges do, hämmer wieder chline und grosse Zuewachs becho. 19 Mitglieder simmer jetzt an der Zahl, au das isch e Grund zum fiire, es isch phänomenal! Ach wie gut dass ihr nicht wisst, wer ein Rumpel-Stlizchen ist!